+4927636171  Campinganlage Gut Kalberschnacke GmbH, Kalberschnacke 8, D-57489 Drolshagen
Sie sind hier: Campinganlage Gut Kalberschnacke **** » Aktuelle Infos zu Covid19

Infos zur aktuellen Situation

Restriktionen für November & Dezember

Die Corona-Infektionszahlen steigen auch in Deutschland wieder stark an. Auch die vom RKI gemeldeten Hotspot-Risikogebiete in Deutschland werden täglich mehr.

Die Bundesregierung hat am 28. Oktober weitreichende Restriktionen beschlossen, die am Montag, den 02. November, in Kraft getreten sind.

Die Corona-Verordnung des Landes NRW untersagt touristische Übernachtungen ab Montag, den 02. November 2020.

Der touristische Bereich der Campinganlage bleibt daher ab diesem Tag geschlossen.

Die Bundesregierung hat am 25.11.2020 eine Verlängerung des touristischen Übernachtungsverbotes beschlossen. Laut Beschlusspapier gilt dieses Verbot zunächst bis zum 20. Dezember. Vor Weihnachten soll die Situation noch einmal geprüft und bewertet werden. Ob eine Anreise über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel möglich sein wird, können wir derzeit daher nicht sagen. Sobald uns neue Informationen und auch die detaillierte Verordnung der Landesregierung NRW vorliegen, geben wir diese hier bekannt.

Dieses Übernachtungsverbot betrifft weder unsere Wintergäste noch unsere Jahresgäste. Diese dürfen ihre Stellplätze nutzen!

Übernachten und auf der Campinganlage aufhalten dürfen sich nur Gäste, die im Wintervertrag/Dauervertrag eingetragen sind. Das Verbot für Besucher und Gäste auf der Campinganlage gilt weiterhin, auch Übernachtungsgäste sind nicht möglich.

Campingshop

Unser Campingshop ist täglich geöffnet. Ab dem 02. November bieten wir zunächst keinen Brötchenservice mehr an. Auch findet kein Verkauf von Zeitungen und Zeitschriften statt.

Regeln

Bitte beachten Sie folgende Regeln für ein sicheres Miteinander:

in sämtlichen Gemeinschaftsanlagen (z.B. Rezeption, Camping-Shop, Sanitäranlagen) ist, unabhängig von der Tageszeit und dem Besucheraufkommen, ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Unzulässige Gruppenbildungen sind verboten. Bitte beachten Sie das aktuell gültige Kontaktverbot.

Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu allen Personen, die nicht zu Ihrem Hausstand gehören und vermeiden Sie Berührungen wie Händeschütteln oder Umarmungen.

Bitte vermeiden Sie möglichst die Nutzung der gemeinschaftlichen Sanitäranlagen und nutzen Sie primär ihre eigenen.

Waschen Sie sich regelmäßig für mindestens 30 Sekunden die Hände. Benutzen Sie hierfür Seife und möglichst heißes Wasser. Hierzu sind primär die eigenen sanitären Einrichtungen zu nutzen. Verwenden Sie die bereitgestellten Spender für Desinfektionsmittel vor den Gemeinschaftsanlagen.

Halten Sie die Husten- und Niesetikette ein (Taschentuch, falls nicht vorhanden: in die Ellenbeuge).

Leisten Sie den Anweisungen unserer Angestellten zu Abstands- und Hygieneregeln bitte Folge. Diese dienen unser aller Gesundheit.

In Fällen grober und/oder wiederholter Verstöße gegen diese Regeln für ein sicheres Miteinander behalten wir uns vor, ein Hausverbot auszusprechen, um Mitarbeiter und andere Gäste zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass in diesem Fall auch Schadensersatzansprüche entstehen können.

Bei Anreise muss jeder Gast die Kenntnisnahme und die Einhaltung dieser Regeln mit seiner Unterschrift bestätigen.

Verbot für Tagesgäste/Besucher

Tagesgäste und Besucher sind bis auf weiteres auf der Campinganlage nicht gestattet! Dieses Verbot gilt sowohl im Touristik- und Saisoncampingbereich als auch für unsere Jahresgäste!

Wir bitten dies dringend zu beachten!

Sanitäranlagen

Die Sanitäranlagen (Duschen, Waschkabinen und WCs) sind geöffnet. Die Gäste sind dazu angehalten, die eigene Nasszelle im Wohnwagen oder Wohnmobil mitzubenutzen.

FREIZEITANLAGEN

Geöffnet sind auch die Spielplätze der Campinganlage. Der Kicker und Billard dürfen nicht genutzt werden. Der Bolzplatz sowie die Tischtennisplatten sind geschlossen. Der Tennisplatz ist bereits "im Winterschlaf".

Die Nutzung des Kaminzimmers und des Aufenthaltsraums ist nicht möglich.

Das Angeln in unseren Forellenteichen ist erlaubt.

Die Nutzung unserer Sauna ist nicht möglich.

Cookie-Hinweis: Um unsere Website ständig zu verbessern, verwenden wir Cookies entsprechend der Europäischen Datenschutzverordnung. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.